Gudrun Höhne

Vorsicht Mensch in virtuellen Teams!

Wie Sie Menschen auch virtuell zusammenführen

Gudrun Höhne Teams und Netzwerke werden immer globaler und damit auch virtueller. Erfahren Sie, was Sie ganz konkret dafür tun können, damit trotz der Distanz alle an einem Strang ziehen und ihr Bestes geben.

Gudrun Höhne gibt Ihnen in ihrem Vortrag einen Tipp, den Sie leicht umsetzen können, wenn Sie viel virtuell mit anderen zusammenarbeiten – egal ob über Telefon, E-Mail, Web- und Videokonferenzen oder über soziale Netzwerke.

Damit auch virtuell Mensch und Motivation nicht zu kurz kommen:
Souverän kommunizieren – Distanzen überwinden

Gudrun Höhne
Virtuelle Brückenbauerin

Gudrun Höhne Gudrun Höhne ist Speaker, zertifizierte interkulturelle Trainerin und Coach und Inhaberin des Beratungsunternehmens the human factor (www.thehumanfactor.de). Kunden kommen zu Gudrun Höhne, wenn es z. B. um die Themen virtuelle Führung und virtuelles Teambuilding geht, aber auch, wenn sie ganz konkret erfahren wollen, wie Online-Meetings und Online-Schulungen gekonnt moderiert werden können.

„Es genügt nicht, Kommunikationsmedien einzusetzen, um die Distanz zu überbrücken – man muss auch wissen, wie.“

Gudrun Höhne verfügt über 20 Jahre praktische Erfahrung in international aufgestellten Wirtschaftsunternehmen, davon waren die letzten sieben Jahre geprägt durch eine enge Zusammenarbeit in und mit globalen virtuellen Teams.

Seit fünf Jahren unterstützt sie Fach- und Führungskräfte dabei, die interkulturelle und virtuelle Zusammenarbeit zu verbessern und heterogene Teams aktiv zu entwickeln, um langfristig mehr zu erreichen und die Motivation jedes Einzelnen zu fördern.

Zu Ihren Kunden gehörten sowohl KMUs und Non-Profit-Organisationen wie Straight Solutions und das Deutsche Jugendherbergswerk als auch große Industrieunternehmen, wie z. B. Boehringer Ingelheim, Semperit und Robert Bosch. Außerdem arbeitet sie für namhafte Institute als freie Trainerin, wie z. B. für IKUD Seminare, Integrata, die Crossculture Academy und Eidam und Partner.

Für größere Projekte hat Gudrun Höhne ein Netzwerk an Kooperationspartnern um sich herum aufgebaut, um Kunden ein Gesamtpaket aus einem Guss anbieten zu können.